Madame Tussauds Wien erhält eigenen Kaiserin Sisi-Ausstellungsbereich & Sisi geht auf Reisen

Sisi Uncovered Experience ist eine technische Sensation

Wien (OTS) - Ein großer Umbau steht der Wachsfiguren-Attraktion Madame Tussauds im Wiener Prater bevor. Während die bisherigen Räume ohne Beeinträchtigung des Erlebnisses besucht werden können, entsteht Sisi Uncovered Experience als neuer Ausstellungsbereich. In technischer Hinsicht ist das Vorhaben etwas völlig Neues:
3D-Animationen werden mit Sinneseindrücken des Geruchs, des Geschmacks und der Haptik dimensional ausgedehnt. Im Vordergrund steht jedoch der Inhalt: Die unbekannte Seite der Kaiserin, deren Geschichte auch in ihrem 180. Geburtsjahr Menschen aus aller Welt berührt.

„Wir wollen die wahre Sisi zeigen und machen uns State-of-the-Art-Technik zunutze“, sagt Geschäftsführerin Arabella Kruschinski zu der innerhalb der internationalen Madame Tussauds-Familie einzigartigen Erweiterung. „Wir haben uns mit der historischen Figur auseinandergesetzt und eine facettenreiche Sisi kennengelernt. Ihr lebensechtes Ebenbild in Wachs, das 2017 immer wieder auf Reisen gehen wird, war unsere Inspiration.“

Eine neue Sisi-Experience für Wien

180 Jahre sind seit der Geburt der faszinierenden Kaiserin aus Bayern vergangen. Um das Jubiläumsjahr würdig zu begehen, entschied sich Madame Tussauds Wien, einen Tag in Sisis Leben nachzustellen. Die hochmoderne Technik wird nur in Wien zu sehen sein.

Die Eröffnung von Sisi Uncovered Experience bei Madame Tussauds Wien ist für 5. Februar 2017 angesetzt. Die Attraktion ist bis dahin ohne Einschränkung jeden Tag von 10-18 Uhr geöffnet (letzer Einlass 17 Uhr).

Sisis Reise beginnt in Wien

Sisi liebte das Reisen. Auch mit Ausflügen der Wachsfigur an Orte, die im Leben der Kaiserin eine Rolle spielten, wird Sisi ein ganzes Jahr lang ihren 180. Geburtsjahr feiern.

Diese Orte wurden aufgrund ihres Symbolcharakters ausgewählt. Immer steht die Frage im Mittelpunkt, wo Sisi 2017 gern gewesen wäre. Die Reise beginnt schon am 17.1. in Wien.

Rückfragen & Kontakt:

Madame Tussauds Wien
Lukas Rauscher
Öffentlichkeitsarbeit
pr_wien@madame-tussauds.com
Tel.: 01/90663-18
www.madametussauds.com/wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005