AK Niederösterreich-Präsident Wieser: „Toll, dass Gratis-Impfung für Feuerwehrleute jetzt möglich ist“

St. Pölten (OTS) - Erst vor zwei Tagen hatte AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser die Gratis-Hepatitis-Impfung erneut öffentlich thematisiert: „Wir hatten viele Anfragen von ArbeitnehmerInnen, die sich als Freiwillige in den Dienst der Allgemeinheit stellen und sich dabei gesundheitlichen Risiken aussetzen.“
Heute, Donnerstag, wurde dieser Vorstoß bereits umgesetzt. „Toll, dass diese jahrelange Diskussion jetzt so rasch mit einem Erfolg für die Tausenden Feuerwehrleute abgeschlossen werden konnte“, zeigte sich AK-Präsident Markus Wieser erfreut. „Die Übernahme der Impfkosten durch die öffentliche Hand sind wir den vielen Freiwilligen schuldig, die täglich rund um die Uhr Verletzte bergen, Leben retten und dabei gesundheitliche Risiken eingehen“, so Wieser abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit
05-7171-21900
presse@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0003