Ennstal Milch setzt technisch europaweit neue Maßstäbe

Rund 17 Mio. Euro in zwei neue, hochmoderne Abfüllanlagen investiert / Steirer beliefern große Händler und internationale Marken-Unternehmen

Stainach (OTS) - Das steirische Unternehmen Ennstal Milch möchte europaweit expandieren und hat zwei neue, hochmoderne Abfüllanlagen in Betrieb genommen. Die Maschinen gewährleisten eine besonders schonende, umweltfreundliche und effiziente Herstellung von Milchprodukten für den Handel. Rund 17 Mio. Euro wurden in die neuen Anlagen investiert. Ennstal Milch ist eine der größten Molkereien in Österreich, jährlich werden am Stammsitz in Stainach mehr als 81 Mio. Kilogramm Milch verarbeitet und an Kunden aus aller Welt geliefert. Das Unternehmen beschäftigt 230 Mitarbeiter.

“Mit diesen neuen Anlagen etablieren wir uns endgültig als Top-Anbieter für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie auf höchstem technischen Niveau - wir sind hier absoluter Vorreiter in ganz Europa”, sagt Harald Steinlechner, Geschäftsführer der Ennstal Milch. “Durch unsere Positionierung als Spezialitätenhersteller und Copacker für namhafte nationale und internationale Markenartikler wie Mars, Müller oder Maresi sowie Handelsmarken, darunter die großen Namen wie Spar, Rewe, Hofer und Aldi, nehmen wir eine wichtige Rolle als Nahrungsmittelproduzent ein.” >>

>> Pressetext & FOTOS: http://www.pressefach.info/ennstalmilch

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Egger, +43(3682)285-5205, andrea.egger@ennstalmilch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001