Fachverband Film- und Musikwirtschaft schreibt AMADEUS BEST SOUND aus

Vergabe zum bereits 5. Mal

Wien (OTS) - Zum nunmehr 5. Mal vergibt der Fachverband der Film-und Musikwirtschaft (FAMA) in Kooperation mit der IFPI Austria den „AMADEUS BEST SOUND“ für die Kategorien Recording, Mix, Mastering und künstlerische Produktion.

Die ersten 3 von einer Jury ausgewählten Produktionen in diesen Kategorien werden in alle Amadeus-Kommunikationsaktivitäten (Presseinformationen, Amadeus-Website, Social Media) eingebunden, im Rahmen der Verleihung im Volkstheater und in der Fernsehübertragung in Form einer Zuspielung präsentiert und zur Amadeus-Verleihung geladen.

Wir laden Tonstudios und Labels ein, ein von ihnen aufgenommenes, gemischtes oder gemastertes Album / EP einzureichen.

Nähere Details finden Sie auf
https://www.wko.at/Content.Node/kampagnen/FAMA/Best-Sound-2017.html

Die Ausschreibung beginnt am 1.12.2016 und endet am 2.1.2017. (PWK930/US)

Rückfragen & Kontakt:

Film- und Musikwirtschaft
Dr.jur. Werner Müller
Telefon: +43 5 90 900 3012
Mobile +43 664 5447258
mueller@fama.or.at
http://www.filmandmusicaustria.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001