Neue Gesetzesvorschläge: Köstinger sieht "Startschuss für europaweite Energiewende"

"Kein Ausruhen auf Vorreiterrolle im Bereich der erneuerbaren Energien"

Brüssel (OTS) - Als "sehr umfassendes, ambitioniertes und zukunftweisendes Megaprojekt" begrüßt die ÖVP-Europaabgeordnete Elisabeth Köstinger das Bündel von Gesetzesvorschlägen zum Umbau der europäischen Energiepolitik, das die Europäische Kommission am heutigen Mittwoch vorgestellt hat.

"Die EU-Kommission dreht an allen notwendigen Politikschrauben, um die europaweite Energiewende zu schaffen und Europa klimafit zu machen. Unsere Priorität ist die Forcierung von erneuerbaren Energien und Energieeffizienz, damit die EU wirklich zu einer umfassenden Energieunion wird. Die einzelnen Vorschläge werden wir uns im EU-Parlament noch genau unter die Lupe nehmen", so Köstinger zu dem mehr als 1000-seitigen Gesetzespaket.

Die Umweltsprecherin der ÖVP im Europäischen Parlament begrüßt die geplante Erhöhung des Zielwertes für den Anteil der erneuerbaren Energien in Europa: "Wir müssen sicherstellen, dass die einzelnen EU-Mitgliedstaaten ihre Ziele einhalten. Auch Österreich darf sich nicht als Musterschüler der EU präsentieren und selbst beim Ökostrom säumig sein. Die Pariser Klimaziele erfüllen sich nicht von selbst. Nur mit dem breiten Einsatz von erneuerbaren Energien können wir die Treibhausgase reduzieren und das 2-Grad-Ziel erreichen" so Köstinger.

Köstinger sieht viele Chancen für die Wirtschaft. "Der Erneuerbare-Energien-Sektor beschäftigt schon jetzt europaweit 1,2 Millionen Menschen. Erneuerbare Energien sind der Kick für Wirtschaftswachstum, Forschung und Innovationen."

Dabei unterstreicht Köstinger, dass Kernkraft nicht als erneuerbare Energie gewertet werden darf: "Wir als ÖVP sind klar gegen finanzielle Subventionen für Atomkraft und Nuklearenergie."

Rückfragen & Kontakt:

Elisabeth Köstinger MEP, Tel.: +32-2-284-5211, elisabeth.koestinger@ep.europa.eu
Daniel Köster M.A., EVP-Pressedienst, Tel.: +32-487-384784, daniel.koster@ep.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0002