Mozarthaus Vienna: Neuausgabe von Mozarts Klaviersonate in A-Dur

Vier bisher unbekannte Original-Seiten in neuer Wiener Urtext Edition

Wien (OTS/RK) - In Kooperation mit der Wiener Urtext Edition präsentiert das Mozarthaus Vienna, ein Museum der Wien Holding, am Freitag, den 2. Dezember 2016 um 19.00 Uhr, nach Auffinden unbekannter Seiten der Originalhandschrift, die Neuausgabe von Mozarts berühmter Klaviersonate in A-Dur.

Sensationeller Fund verändert bisheriges Werk entscheidend

Es war eine Sensation, als 2014 vier bislang unbekannte Seiten des nur fragmentarisch erhaltenen Autographs von Mozarts Klaviersonate in A-Dur KV 331 (mit dem berühmten Alla Turca) wieder aufgefunden wurden. Die große Sensation: die entdeckten Seiten nehmen erheblichen Einfluss auf die Klanggestalt des Werkes. Grund genug, in der Wiener Urtext Edition den Notentext einer eingehenden Revision zu unterziehen. Interessierte können dank der Neuausgabe nun in „unerhörte“ Töne und ihre spannenden Hintergründe eintauchen.

Neuausgabe wird dem Publikum präsentiert

Am Freitag präsentiert das Mozarthaus Vienna in Kooperation mit der Wiener Urtext Edition die Neuausgabe von Mozarts Klaviersonate in A-Dur. Das Werk wird vom Pianisten Philipp Scheucher am Klavier vorgetragen. Begleitet wird die Präsentation der Neuausgabe von einer wissenschaftlichen Moderation von Dr. Jochen Reutter, der den Stellenwert des Fundes dem interessierten Publikum vermittelt und zu den bisher bekannten Quellen in Kontext stellt.

Außerdem wird auch Mozarts Fantasie und Sonate in c-Moll (KV 475/457) zu hören sein, die vor gut 25 Jahren ebenfalls durch einen Autographenfund Aufmerksamkeit erregte und nun, auch anlässlich des bevorstehenden 225. Todestags des Komponisten am 5. Dezember, wieder dem Publikum präsentiert wird.

Bitte merken Sie vor:

Zeit: Freitag, 2. Dezember 2016, 19.00 Uhr Ort: Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna, Domgasse 5, 1010 Wien

Um Anmeldung zur Veranstaltung unter reutter@wien-urtext.com wird gebeten!

Rückfragen & Kontakt:

Christina Redl
Event Management & Marketing
Tel.: +43 1 512 17 91 70
Mobil: +43 664 846 18 09
E-Mail: c.redl@mozarthausvienna.at
www.mozarthausvienna.at

Elisabeth Bauer
Wien Holding – Corporate Communications
Tel.: +43 1 408 25 69 - 47
Mobil:+43 664 82 68 216
E-Mail: e.bauer@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009