Liesing: Jazz-Abend am 2.12. mit Sobczyk und Müller

Wien (OTS/RK) - Einmal mehr kommen die bewährten Instrumentalisten Andreas Sobczyk (Piano) und Peter Müller (Schlagzeug) in das Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24): Im Festsaal des Museums geht am Freitag, 2. Dezember, ein packender Jazz-Abend über die Bühne. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Die beiden Musiker haben für das Programm den Titel „Boogie Woogie, Blues & Harlem Stride Piano“ festgelegt. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Zählkarten-Reservierung: Telefon 0676/503 56 15.

Der ehrenamtlich arbeitende Museumsleiter Maximilian Stony ist ein echter Musik-Kenner und spricht vor dem Konzert einleitende Worte. Hernach hören die Besucherinnen und Besucher mitreißende „Musik aus der frühen Phase des Swing- und Boogie Woogie-Pianos der 1920er-Jahre“. Informationen über den kommenden Jazz-Abend und spätere Kultur-Termine im Liesinger Bezirksmuseum: Telefon 869 88 96, E-Mail bm1230@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Pianist Andreas Sobczyk:
www.andreas-sobczyk.com
Bezirksmuseum Liesing:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004