KORREKTUR: Pressegespräch der ÖVP Städteplattform mit Gernot Blümel und Siegfried Nagl „Freiheit und Sicherheit im urbanen Raum“

Achtung Korrektur: Beginn des Pressegespräches ist um 11:00 Uhr (nicht 10.00 Uhr)

Wien (OTS) - Am 30. November 2016 findet die Tagung der ÖVP Städteplattform in Graz statt und widmet sich dem Schwerpunkt und der Herausforderung des Themas Sicherheit in Städten.

Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich ein zu einem

Pressegespräch im Rahmen der Tagung der ÖVP Städteplattform
zum Thema „Freiheit und Sicherheit im urbanen Raum“

mit dem Bürgermeister der Stadt Graz Siegfried Nagl, Vizepräsidenten der ÖVP Städteplattform,

sowie dem Präsidenten der ÖVP Städteplattform, ÖVP Wien-Chef Stadtrat Gernot Blümel

Zeit: Mittwoch 30. November 2016, 11.00 Uhr
Ort: Bürgermeisteramt, Rathaus, Hauptplatz 1, 8010 Graz

Am Abend findet zudem auch die Kick-Off-Veranstaltung „Zukunft.Sicherheit“ der ÖVP Städteplattform statt. Im Rahmen dieses Kick-Offs diskutieren der ehem. Staatssekretär für innere Sicherheit von Rio de Janeiro, José Mariano Beltrame, der auch für die Sicherheit rund um die olympischen Spiele verantwortlich war, um 18.00 Uhr im Schlossberg Restaurant gemeinsam mit dem Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl, dem Präsidenten der Städteplattform, ÖVP Wien-Chef Stadtrat Gernot Blümel, Elisabeth Anselm vom Hilfswerk Österreich sowie Bernhard Treibenreif, Direktor für Spezialeinheiten im Innenministerium, über aktuelle sicherheitspolitische Herausforderungen im urbanen Raum.

Zeit: Mittwoch 30. November 2016, 18 Uhr
Ort: Schlossberg Restaurant

An- und Abreise wird via Schlossbergbahn (Kaiser-Franz-Josef-Kai 38, 8010 Graz) bereitgestellt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

staedteplattform@oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAO0002