Daniela Bardel verstärkt ab sofort die Chefredaktion von ÖSTERREICH

Wien (OTS) - Die bisherige Leiterin des Ressorts "Society", Daniela Bardel (38), steigt mit 15. Oktober zur Chefredakteurin der Tageszeitung ÖSTERREICH auf und verstärkt dort das bisherige Team von Werner Schima (Herausgeber), Christoph Hirschmann und Dora Varro (Chefredakteurin MADONNA).

Daniela Bardel startete ihre journalistische Karriere 1999 im People-Ressort des Magazins "News", ist seit 2006 Gründungs-Mitglied und "Society"-Ressortleitung der Tageszeitung ÖSTERREICH und ist bereits seit August 2012 Mitglied der erweiterten Chefredaktion von ÖSTERREICH. In dieser Funktion war sie auch verantwortlich für die Magazine "TV-AUSTRIA" und "MADONNA Society".

"Mit Daniela Bardel als neue Chefredakteurin setzen wir ein klares Zeichen für die Wichtigkeit von Frauen in Leitungspositionen in der Verlagsgruppe ÖSTERREICH – sowohl die Chefredaktion von ÖSTERREICH, als auch die Ressortleitungen sind jetzt mit 50 Prozent Frauen besetzt, das entspricht auch exakt dem Frauenanteil in unserer Redaktion", kommentiert Wolfgang Fellner den Aufstieg von Daniela Bardel. "Zusätzlich ist Daniela Bardel als Chefredakteurin mit 38 Jahren auch ein klares Signal dafür, dass ÖSTERREICH die jüngste Tageszeitungs-Redaktion im Land ist und bleibt."

Rückfragen & Kontakt:

Mediengruppe ÖSTERREICH GmbH
Büro Wolfgang Fellner
Tel.: 01/58811 DW 1000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001