Tirol-Wahlen – BK Faymann und Schmid gratulieren SPÖ-Bürgermeistern zu hervorragenden Stichwahl-Ergebnissen

Georg Wartelsteiner gewann in Hainzenberg im Zillertal, Fritz Brandner in Stumm, Georg Viertler setzte sich in Telfes im Stubaital durch

Wien (OTS/SK) - Bei den Bürgermeisterstichwahlen heute, Sonntag, in Tirol haben sich alle drei Kandidaten der SPÖ durchgesetzt. Georg Wartelsteiner gewann in Hainzenberg im Zillertal, Fritz Brandner holte den Bürgermeister-Sessel in Stumm und Georg Viertler setzte sich in Telfes im Stubaital durch. SPÖ-Parteivorsitzender, Bundeskanzler Werner Faymann und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Gerhard Schmid gratulieren den frisch gewählten Tiroler SPÖ-Bürgermeistern zu den hervorragenden Stichwahl-Ergebnissen. „Dass sich alle drei SPÖ-Kandidaten behaupten konnten, ist natürlich besonders erfreulich. Und es zeigt, dass sie vor Ort wirklich hervorragende Arbeit leisten. Ganz allgemein ist der Tiroler SPÖ zu ihrem Abschneiden bei den Gemeinderatswahlen zu gratulieren“, betont Faymann. Für Schmid zeigt sich „einmal mehr, dass die vielen engagierten Persönlichkeiten vor Ort zu den größten Stärken der Sozialdemokratie zählen“. **** (Schluss) mo

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001