Nepp ad Blümel: Im Liegen umgefallen?

Blümel geht Bauordnungsnovelle zu wenig weit

Wien (OTS) - Während ÖVP-Wien-Chef Blümel in der heutigen Ausgabe der Kronen Zeitung noch ein „Drüberfahren“ von Rot-Grün im Bezug der Bauordnungsnovelle wettert, hat er im Laufe des Tages wohl eine 180-Grad-Kehrtwende gemacht. Denn laut APA geht ihm diese Novelle sogar zu wenig weit. „Außenminister Kurz hat seinen Politklon offenbar bereits perfekt abgerichtet, denn Blümel beherrscht die Gartenschlauch-Politik der ÖVP aus dem Effeff“, so der freiheitliche Klubobmann im Wiener Rathaus, Dominik Nepp. Auch in seiner Aussendung eiert Blümel lediglich herum. "Asylheime werden mit keinem Wort erwähnt - schon gar nicht in Zusammenhang mit Bürgerbefragungen", kritisiert Nepp die Stadtschwarzen scharf. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
Tel.: 0664 540 3455

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0006