Nuklearer Notfallplan des BMLFUW wichtige Sofortmaßnahme – österreichische Versicherungslösung hilft zusätzlich auch finanziell

Nukleares Notfallmanagement minimiert die unmittelbaren Folgen. Österreichern steht darüber hinaus eine weltweit einzigartige Atomversicherung als finanzielle Absicherung zu Verfügung.

Linz (OTS) - Frühwarnsysteme und Katastrophenpläne sind eine wichtige Maßnahme um die unmittelbaren Folgen einer Atomkatastrophe zu minimieren. Nicht zu unterschätzen sind jedoch die damit verbundenen Kosten. Laut einer wissenschaftlichen Studie der Versicherungsforen Leipzig liegt die Schadenssumme einer europäischen Reaktorkatastrophe zwischen 150 und 6.363 Milliarden Euro. In einer Analyse des Max-Planck-Institut für Chemie in Mainz wird die weltweite Eintrittswahrscheinlichkeit eines solchen Ereignisses aktuell mit 10 bis 20 Jahren berechnet.

Finanzielle Hilfe für die Zeit „danach“

Die finanziellen Auswirkungen eines atomaren Super-GAUs werden jeden Österreicher individuell unterschiedlich treffen. Dies beginnt beispielsweise bei der Verteuerung von Lebensmitteln durch notwendige Auslandsimporte bis hin zu Wertverlusten von Immobilien. Eine private Katastrophenvorsorge bietet dadurch den nötigen finanziellen Spielraum um das gewohnte Leben so gut wie möglich zu bewältigen.

Entschädigungshöhe im atomaren Katastrophenfall

Die Atomversicherung ist als vordefinierte Versicherungslösung konzipiert, damit im Katastrophenfall unkompliziert geholfen werden kann. Die Höhe der pauschalen Entschädigungssumme definiert sich durch den Wohnort des Versicherungsnehmers und nach dem Atomkraftwerk, in welchem ein atomarer Katastrophenfall eintritt. Bei Abschluss der Versicherung werden je nach Wohnort alle Kernkraftwerke inkl. aller individuellen Versicherungssummen transparent und klar dargestellt.

Über L’AMIE direkt

L’AMIE direkt ist Österreichs erster reiner Online-Anbieter für direktes Versichern. Durch den reinen Online-Fokus wird ein moderner Kundenservice geboten und Kostenvorteile in Form von attraktiven Konditionen und umfangreichem Risikoschutz an die Kunden/innen weitergegeben. L’AMIE direkt ist aus der Integral Insurance Broker GmbH, die bereits seit 20 Jahren bei speziellen Versicherungsprodukten berät, hervorgegangen. Integral bietet als einziger akkreditierter Lloyd's Makler in Österreich direkten Zugang zum internationalen Londoner Versicherungsmarkt “Lloyd's of London”, dem weltweit größten Markt für spezielle Versicherungslösungen (www.lamie-direkt.at).

Link zur Studie des Max-Planck-Instituts: https://goo.gl/Q8vJmA
Link zur Studie der Versicherungsforen Leipzig: http://goo.gl/65f1An

Rückfragen & Kontakt:

L'AMIE AG
Herr Mag.(FH) Thomas Aumayr
43 (732) 2596 771
presse@lamie-direkt.at
www.lamie-direkt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015