Wöchentlich 3,365 Millionen* Zeitungen in ganz Österreich

Regionalmedien Austria (RMA) mit höchster Printauflage

Wien (OTS) - Die Spitzenposition der RMA am heimischen Printmarkt wird nicht nur durch die in der Media-Analyse ausgewiesene Reichweite von 49,1 Prozent** bestätigt, auch die aktuellen Auflage-Zahlen der Österreichischen Auflagenkontrolle ÖAK zeigen ein klares Bild:
3.365.189* Exemplare wurden im zweiten Halbjahr 2015 jede Woche von den unter dem Dach der RMA zusammengefassten Zeitungen verteilt – das ist die höchste in der ÖAK ausgewiesene verbreitete Auflage im Land.

„Österreichweit hat kein anderes Printmedium und auch keine andere in der ÖAK erfasste Kombination eine nur annähernd so hohe Auflage wie wir”, kommentieren die RMA-Vorstände Georg Doppelhofer und Stefan Lassnig die aktuellen ÖAK Zahlen. „Dass wir mit unserem Angebot die Bedürfnisse unsere Leserinnen und Leser treffen, finden wir auch in den Daten der aktuellen Media-Analyse bestätigt: nahezu jeder Zweite* in Österreich liest eine unserer insgesamt 129 Wochenzeitungen.”

Titel der Regionalmedien Austria gesamt – ÖAK 2. HJ 2015*:
verbreitete Auflage

bz-Wiener Bezirkszeitung 639.184
Bezirksblätter Burgenland 121.086
Bezirksblätter Niederösterreich 700.399
Bezirksblätter Salzburg 213.399
Bezirksblätter Tirol 276.622
meine WOCHE Kärnten 230.995
meine WOCHE Steiermark 503.200
Bezirksrundschau Oberösterreich 541.270
RZ-Medien Vorarlberg 139.034
Regionalmedien Austria (RMA) gesamt 3.365.189

*Quelle: ÖAK 2. HJ 2015, durchschnittliche verbreitete Auflage im Inland der angeführten Titel der RMA und RMA gesamt (wöchentlich, gratis).

** Quelle: MA 2014/15 (Erhebungszeitraum 07/14-06/15), Netto-Reichweite: RMA gesamt in Leser pro Ausgabe in Österreich 14 plus, max. Schwankungsbreite ±0,8%. RMA gesamt (wöchentlich, kostenlos): bz-Wiener Bezirkszeitung; Bezirksblätter BGL, NÖ, SBG, TIR; meine Woche KTN, STMK; Kooperationspartner: Bezirksrundschau OÖ; Regionalzeitungen VBG.

RMA – Regionalmedien Austria AG:

Die RMA AG steht österreichweit für lokale Nachrichten aus den Regionen und vereint unter ihrem Dach insgesamt 129 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, meine WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie acht Zeitungen der Kärntner Regionalmedien und den Grazer. Im digitalen Bereich bieten die Portale meinbezirk.at, woche.at und grazer.at lokale und regionale Inhalte. Ergänzend dazu stellt die RMA mit der Mini Med Veranstaltungsreihe, dem Magazin Hausarzt und gesund.at umfangreiche Gesundheitsinformationen zur Verfügung.

Weiterführende Links:

RMA – Regionalmedien Austria AG: www.regionalmedien.at
ÖAK – Österreichische Auflagenkontrolle: www.oeak.at

Rückfragen & Kontakt:

Regionalmedien Austria AG
Mag. Kerstin Traschler
Leitung Marketing und Kommunikation
+43/664/80 666 8200
kerstin.traschler@regionalmedien.at
www.regionalmedien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REG0001