Mehr Geld für Schulbücher für „Deutsch als Zweitsprache“

BMFJ erhöht das Limit für Schulbücher für „Deutsch als Zweitsprache“ um 15%

Wien (OTS) - Erstmals seit 1998/1999 werden die Limits – also die Budgets die den Schulen für den Ankauf von Schulbüchern und Unterrichtsmittel zur Verfügung stehen – für Bücher für „Deutsch als Zweitsprache“ (also für Schüler mit nicht deutscher Muttersprache) angehoben. Für das Schuljahr 2016/17 können von den Schulen 15% mehr pro Schülerin und Schüler dieses Faches für Unterrichtsmittel ausgegeben werden. Zusätzlich wurde bereits mit Schuljahr 2015/16 allen Volksschulen ermöglicht, das Schulbuchbudget für „Deutsch als Zweitsprache“ vollständig für Unterrichtsmittel eigener Wahl zu verwenden, in allen anderen Fächern kann das für 15% des Schulbuchbudgets erfolgen. Diese Mittel können etwa für den Ankauf von digitalen Lehrmitteln (z.B.: digitale Schulbücher) genutzt werden. Internationale Studien – etwa aus Großbritannien –zeigen, dass man gerade beim Spracherwerb mit digitalen Unterrichtsmitteln einen großen Lernerfolg bei Schülerinnen und Schülern erzielen kann.

„Sprache ist der Schlüssel für gelungene Integration. Deswegen müssen wir in der Schule ansetzen und dort noch bessere Möglichkeiten geben um Deutsch als Sprache erlernen zu können. Gerade digitale Unterrichtsmittel und e-books eignen sich dafür hervorragend. Nur so kann ein guten Start in das Berufsleben realisiert werden“, so Familienministerin Sophie Karmasin.

Die Limits für die anderen Schulbücher, sowohl für außerordentliche wie ordentliche Schülerinnen und Schüler, bleiben unverändert. Insgesamt wird das BMFJ im Schuljahr 2016/17, über den Familienlastenausgleich, bis zu 109 Millionen Euro in Schulbücher investieren.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Familien und Jugend
Sven Pöllauer, M.A.
Sprecher der Bundesministerin
+43-1-71100-633404; Mobil: +43-664-320 96 88
sven.poellauer@bmfj.gv.at
www.bmfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFJ0001