Kogler: Mahrer ruft den ganzjährigen monetären Fasching aus

Grüne gegen Schaffung eines 1000-Euro-Scheins

Wien (OTS) - "Offenbar hat Staatssekretär Mahrer mit seiner Forderung nach einem 1000-Euro-Schein den ganzjährigen monetären Fasching ausgerufen. Anders ist diese Idee sicher nicht zu verstehen", meint der Finanzsprecher der Grünen, Werner Kogler.

"Dass Mahrer mit dem 1000-er-Schein eine Weltwährung schaffen will, entbehrt ebenfalls nicht einer gewissen Komik: Bekanntlich ist der 100-Dollar-Schein die höchste US-Note und über deren Abschaffung wird auch bereits diskutiert", hält Kogler fest.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
+43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0004