Buchpräsentation mit Bürgermeister Häupl

Wien (OTS/RK) - Bürgermeister Michael Häupl präsentierte am Dienstagabend im Haus des Meeres das neu erschienene Buch des Holzhausen Verlages „Wildes Wien – Das unglaubliche Tierleben in der Großstadt“. Autor des Buches mit wunderbaren Tierfotografien ist Leopold Lukschanderl. Die Fotos stammen von Franz Antonicek, Verena Popp-Hackner und Georg Popp.

Bürgermeister Häupl, selbst studierter Biologe, stellte fest, dass Wien im Vergleich mit anderen Großstädten die Stadt mit den meisten freilebenden Wildtieren sei. Der beachtliche Anteil an Grünflächen in der Stadt und am Stadtrand biete den Tieren einen geeigneten Lebensraum. Manche von ihnen, wie Dachse, Marder und Füchse wagen sich immer öfter in bebautes Stadtgebiet. Es gelte, den Menschen einerseits die Angst vor den Tieren zu nehmen, andererseits Gefährdungen und Überpopulationen hintanzuhalten.
Der Bildband „Wildes Wien“, erschienen im Holzhausen Verlag, umfasst 200 Seiten und ist im Buchhandel um 55 Euro erhältlich.

Pressebilder in Kürze unter: www.wien.gv.at/pressebilder

(Schluss)du

Rückfragen & Kontakt:

Ingrid Duschek
Mediensprecherin Magistratsdirektion Präsidialabteilung
Telefon: 01 4000 81857
E-Mail: ingrid.duschek@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010