NOVOMATIC begrüßt neue Standards des Automatenspiels in Spielbanken

Gumpoldskirchen (OTS) - Seit 1. August 2013 sind bereits alle Landesautomaten der NOVOMATIC-Tochter ADMIRAL Casinos & Entertainment AG an das Bundesrechenzentrum angebunden und können so die hohen Spielerschutzstandards des Glücksspielgesetzes erfüllen.

NOVOMATIC erfüllt seit der Neuregelung des
landesgesetzlichen Automatenglücksspiels die darin geforderte Anbindung aller Landesautomaten an das Bundesrechenzentrum und setzt damit auch neue Maßstäbe im Spielerschutz und der Spielsuchtprävention. Die technische Anbindung basiert
auf dem von der weltweit anerkannten "Gaming Standards Association" (GSA) freigegebenen Protokoll "G2S", das von sämtlichen führenden Glücksspielgeräteerzeugern der Welt unterstützt wird.

NOVOMATIC befürwortet daher auch die vom Bundesministerium für Finanzen mittels Verordnung ab 1. Juli 2014 vorgesehene Anbindung aller Glücksspielautomaten, die in Österreich in Spielbanken in Betrieb genommen werden, aus Gründen der damit erzielbaren höheren Effizienz der Überprüfbarkeit des Jugend- und Spielerschutzes sowie der Steuerleistungen. Jede andere ordnungspolitische Vorgangsweise würde dem europarechtlich geforderten Kohärenzgebot widersprechen.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Hannes Reichmann
Leitung Konzern-Kommunikation
Head of Group Communications
NOVOMATIC AG
Tel. +43-2252-606 680
Fax +43-2252-606 448
Mobil +43-664-301 48 20
Mail hreichmann@novomatic.com
www.novomatic.com
www.novomaticforum.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMC0001