• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Bundesheer: Frühlingskonzert der Gardemusik heute Abend in der Wiener Hofburg

Benefizkonzert zugunsten der Caritas und der Österreichischen Krebshilfe

Wien (OTS/BMLVS) - Die Gardemusik lädt heute, am 21. März zu ihrem traditionellen Frühlingskonzert in die Wiener Hofburg. Den Ehrenschutz trägt Bundespräsident und Oberbefehlshaber des Österreichischen Bundesheeres, Heinz Fischer. Durch den Abend führt Alfons Haider.

Das symphonische Blasorchester der Gardemusik spielt auf. Es wird Werke von Johann Strauß, Richard Wagner, Guiseppe Verdi, Otto M. Schwarz und anderen zum Besten geben. Ebenfalls dürfen sich die Gäste auf eine Gesangsdarbietung eines 90-köpfigen Chors des Bundesoberstufenrealgymnasiums für Musik und Kunst in der Hegelgasse 12 in der Wiener Innenstadt freuen.

Das Gardeorchester des Bundesheeres unterstützt mit diesem Benefizkonzert die "Gruft", Wiens wohl bekannteste Caritas-Einrichtung für obdachlose Menschen. Ein weiterer Teil des Erlöses kommt der Österreichischen Krebshilfe, im Besonderen der Brustkrebshilfe zugute. Alle Spenden werden ausschließlich für die Beratung und monetäre Unterstützung für Brustkrebspatientinnen verwendet, die - verursacht durch die Erkrankung - in eine finanzielle Notlage geraten sind.

MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen!

Anmeldung unter office@diegarde.at oder 050201/1042091.

Bundesheer: Frühlingskonzert der Gardemusik am 21. März 2013

Benefizkonzert zugunsten der Caritas und der Österreichischen
Krebshilfe

Datum: 21.3.2013, um 19:00 Uhr

Ort:
Wiener Hofburg
Heldenplatz, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001