OTS0122   12. Juni 2012, 11:29

Der Heimwerkermarkt in der Hosentasche: OBI entwickelt die beste Baumarkt-App für Smartphones in Österreich


Der Heimwerkermarkt in der Hosentasche: OBI entwickelt die beste Baumarkt-App für Smartphones in Österreich vergrößern

BILD zu OTS - OBI Mobile Screenshot: Akltuelle OBI Angebote


Breits seit einem Jahr ist die OBI Kundenkarte - die Biber Bonus Card - für Handys erhältlich. Jetzt bietet das Unternehmen allen Heimwerkern mit der neuentwickelten App "OBI Mobile" ein umfassendes Serviceprogramm für unterwegs.

Sehr erfolgreich läuft seit einem Jahr das mobile Kundenkarten-Programm bei OBI. Der Kern: Immer und überall die Biber Bonuskarte dabei haben und das auf jedem Handy und Smartphone. OBI bietet jetzt seinen Kunden als Fortführung des mobilen Programmes eine App mit dem Namen "OBI Mobile" an. Diese steht ab sofort kostenlos zum Download auf www.obi.at/app bereit. OBI ist damit Vorreiter in der österreichischen DIY-Branche.

Die App umfasst sowohl Standardfunktionalitäten wie Filialfinder und mobiles Flugblatt, als auch neu entwickelte Tools wie den OBI Bonusrechner oder eine integrierte Gutscheinmechanik. Für Biber Bonus Card Kunden ist es möglich, die Biber Bonus Card ganz einfach über einen Barcode-Reader in die App zu integrieren. Die App ist aber so konzipiert, dass sie auch von allen Kunden ohne Karte genutzt werden kann. OBI arbeitet bereits an einer Erweiterung der Serviceangebote für die App.

Jeder 3. Österreicher verfügt über ein Smartphone und nutzt dieses auch regelmäßig. Der Dialogweg über Smartphones zwischen Unternehmen und Kunden wird in Zukunft immer wichtiger werden, erläutert Dieter Messner, Geschäftsführer von OBI Österreich: "OBI möchte das Leben aller Selbermacher einfacher machen - mit Produkten, Ideen und Serviceleistungen. Wir sehen uns hier als Vorreiter im DIY-Segment und OBI Mobile ist ein weiterer Baustein dazu, unseren Kunden noch mehr Service zu bieten. Innerhalb unseres Biber Bonus Kundenkarten-Programms versprechen wir nicht umsonst: Beste Kundenkarte mit bestem Service."

Konzipiert und umgesetzt wurde das Projekt von der Agentur straberger conversations gemeinsam mit Lucy Marx.

Zu finden ist die App für iOS-Geräte im App Store und für Android-Smartphones im Google Play Store, über www.obi.at/app gelangen Sie direkt zum entsprechenden Download für Ihr Gerät.

Unternehmensporträt

OBI - die führende Marke im europäischen DIY-Markt

OBI ist eine international führende Baumarktkette mit über 40-jähriger Tradition. Die Gruppe verfügt europaweit über mehr als 580 Standorte. Neben dem deutschen Heimatmarkt mit über 340 Märkten, ist OBI in weiteren zwölf europäischen Ländern vertreten: Bosnien-Herzegowina, Italien, Kroatien, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Schweiz, Slowenien, Tschechische Republik, Ukraine und Ungarn. Der Gesamtumsatz im Geschäftsjahr 2011 belief sich auf 6,7 Milliarden Euro. Die Unternehmensgruppe beschäftigt aktuell mehr als 43.100 Mitarbeiter und wurde 2011 sowohl in Deutschland als auch in Österreich als Top Arbeitgeber ausgezeichnet.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0122 2012-06-12 11:29 121129 Jun 12 OBI0002 0446



OBI Österreich Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Mag. Eva Maria Auer
OBI Bau- und Heimwerkermärkte
Systemzentrale GmbH
Baumgasse 60b
1030 Wien
Tel.: 0043.(0)1.415.15.2100
Fax: 0043.(0)1.415.15.92100
E-Mail: eva.auer@obi.at

Elena Ottaviano
OBI Group Holding GmbH
Albert-Einstein-Str. 7-9
42929 Wermelskirchen
Tel.: 0049.(0)2196/762494
Fax: 0049.(0)02196/761019
E-Mail: elena.ottaviano@obi.de

Aussendungen von OBI Österreich abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:

Errechnete Tags: