• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Einladung zum Pressegespräch: Aufklärungskampagne zu Inklusion Lebenshilfe Wien lädt am 2.5., 10 Uhr ins Cafe Griensteidl

Wien (OTS) - Anlässlich des bundesweiten Tages der Inklusion aller Lebenshilfen am 5. Mai 2012 startet die Lebenshilfe Wien eine Aufklärungskampagne zum Thema Inklusion. Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung erklären in ihren Worten, was für sie Inklusion bedeutet. Selbstbestimmt leben, ernst- und wahrgenommen zu werden in seiner Individualität und am gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilzuhaben. Sind diese Kriterien erfüllt, haben Menschen mit Behinderung Chance auf ein inklusives Leben. Eindrucksstarke Plakate, Onlinewerbung, Printanzeigen und Hörfunkspots im Wiener Dialekt machen die Werte, die Inklusion ausmachen, sichtbar und hörbar - mit dem Ziel Inklusion greifbar und auch (er-)lebbar zu machen.

Referent/innen:

  • Mag. Bernhard Schmid, Generalsekretär der Lebenshilfe Wien
  • Helmut Kosa, Geschäftsführer pjure isobar Werbeagentur
  • Andreas Weiss, CEO Aegis Media
  • Klient/innen der Gruppe ExAKT der Lebenshilfe Wien
  • Martin Schwerter zum Thema Selbstbestimmung
  • Sylvia Zagler zum Thema Teilhabe
  • Manfred Holub zum Thema Individualität

Um Anmeldung wird gebeten!

Pressegespräch der Lebenshilfe Wien und Aegis Media Austria

Datum: 2.5.2012, um 10:00 Uhr

Ort:
Cafe Griensteidl Karl Kraus Saal
Michaelerplatz 2, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LBH0001