Stichworte: Fernsehen, Medien, ORF, Song Contest Channel: Chronik
OTS0015   25. Feb. 2012, 09:39

Bis zu 752.000 sahen "Österreich rockt den Song Contest" Trackshittaz fahren für Österreich nach Baku


Trackshittaz siegten mit "Woki mit deim Popo" bei "Österreich rockt den Song Contest" - und bis zu 752.000 sahen zu. Im Durchschnitt verfolgten 709.000 Musik-Fans am Freitag, dem 24. Februar, in ORF eins ab 22.10 Uhr das Finale der österreichischen Vorentscheidung. (Marktanteil 36 Prozent, 43 Prozent in der Zielgruppe 12-49 Jahre). Groß war das Interesse bei den jungen Zuschauern - 37 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe 12-29 Jahre.

Die Präsentation der zehn Songs wollten sich um 20.15 Uhr durchschnittlich 543.000 Zuschauerinnen und Zuschauer bei einem Marktanteil von 20 Prozent (29 Prozent in der Zielgruppe 12-49 Jahre) nicht entgehen lassen.

Weitere Infos zu "Österreich rockt den Song Contest" siehe OTS0001 von 0.17 Uhr.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0015 2012-02-25 09:39 250939 Feb 12 NRF0002 0142




Rückfragehinweis: ORF-Pressestelle
Roman Horacek
Tel.: (01) 87878 - DW 13869
http://presse.ORF.at

Aussendungen von ORF abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten: