Michael Spindelegger beauftragt Junge ÖVP mit "Politik.Neu"

Junge ÖVP soll die Politik wieder näher zu den Menschen bringen - In den kommenden Monaten sollen innovative Reformvorschläge entwickelt werden

Wien, 04. Jänner 2012 (OTS) ÖVP-Bundesparteiobmann und Vizekanzler Michael Spindelegger hat heute die Junge ÖVP offiziell mit der Ausarbeitung eines "Politik.Neu"-Konzepts beauftragt. In
den nächsten Monaten sollen zeitgemäße Vorschläge entwickelt werden, um die Möglichkeiten demokratischer Mitbestimmung und das Wahlrecht an die heutige Zeit anzupassen: "Die Junge ÖVP nimmt diesen offiziellen Auftrag an. Unser Ziel ist klar: Viele Menschen haben das Gefühl, dass ihre Stimme nicht mehr gehört wird. Hier wollen wir gegensteuern", zeigt sich Sebastian Kurz, Bundesobmann der Jungen ÖVP, am Rande der heutigen Pressekonferenz mit Vizekanzler Michael Spindelegger überzeugt. ****

Die Zeit drängt: Während die Wahlbeteiligung bei Nationalrats-und Landtagswahlen seit Jahren teilweise stark rückläufig ist, wächst die Unzufriedenheit der Bevölkerung mit der Politik und den vorhandenen Mitteln der politischen Mitbestimmung. Als zentrale Kritikpunkte werden oft die undurchsichtigen Listenerstellungen vor Wahlen, die geringen Mitsprachemöglichkeiten oder die wachsende Distanz zwischen den Abgeordneten und der Bevölkerung genannt: "Wir Jungen merken, dass das politische Engagement und Interesse vor Ort zwar hoch ist, in Richtung Bundesebene aber schrittweise abnimmt. Daher braucht es eine "Politik.Neu" mit der auf diese Entwicklung reagiert werden kann", betont Kurz weiter.

Die Junge ÖVP steht für einen Perspektivenwechsel hin zu den Wählerinnen und Wählern. Sie - und damit wir alle – müssen wieder ins Zentrum der Politik rücken. Um dieses Ziel zu erreichen, wird ein besonderer Schwerpunkt auf der Entwicklung neuer und zeitgemäßer Vorschläge liegen: "Wir als Junge ÖVP sind überzeugt:
Demokratie geht anders. Daher nehmen wir diese Herausforderung an", so Kurz abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP, Stephan Mlczoch, 0664/859 29 33,
stephan.mlczoch@junge.oevp.at, http://junge.oevp.at,
http://facebook.com/jungeoevp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0004