FP-Mahdalik: Linke Politproletenpanik auch im 22. Bezirk

FPÖ von faden Fäkalienfestivals unbeeindruckt

Wien (OTS) - Das Niveau linker Fanatiker ist dort angekommen, wo sich die Umfragewerte von SPÖ und Grünen schon länger befinden - im Keller, meint der Donaustädter FPÖ-Gemeinderat LAbg. Toni Mahdalik nach mehreren Verunreinigungen des Parteiheimes der FPÖ-Donaustadt in den vergangenen Wochen. Wenn gutmenschelnde Politproleten freudig zu Fäkalien greifen, um Andersdenkende zu bekämpfen, zeigen sie damit nicht mehr und nicht weniger, als dass sie gerne im Dreck wühlen. Nützen wird es den nützlichen Idioten von Rot und Grün sicher nicht, die FPÖ wird ihren stetigen Vormarsch in der Wählergunst ungebremst fortsetzen, kündigt Mahdalik an. (Schluss)otni

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0004