Das Große Chinesische Neujahrskonzert 2010 in der Wiener Stadthalle

Ein exotisch-musikalisches Erlebnis für Augen und Ohren am 12. Februar

Wien (OTS) - In traditionellen Kostümen und auf original chinesischen Instrumenten präsentieren die Künstler der besten Orchester Chinas ihre klassische chinesische Musik. Sie entführen das Publikum anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes ins Reich der Mitte mit einem für Augen und Ohren berauschenden Neujahrskonzert.

Eine Idee wurde Tradition

Mit dem Konzert eines chinesischen Orchesters im Musikverein Wien begann 1998 die Erfolgsgeschichte der Reihe " Das Große Chinesische Neujahrskonzert", bei dem rund 80 MusikerInnen auf Tournee sind. Heute ist das Konzert fester Bestandteil im Programm einiger der bedeutendsten Konzertsäle
der Welt und die wohl größte Orchester-Produktion ihrer Art.

Das Programm besteht aus chinesischen Volksliedern und zeitgenössischer chinesischer Musik. Neben großer Orchester-Musik werden die besonderen Klangstrukturen einzelner Instrumententypen bis hin zu großen Perkussionseinlagen eindrucksvoll dargestellt. Die vielen verschiedenen Nationalitäten und die mehrere tausend Jahre alte Tradition in der Musik Chinas sind Ursprung eines großen Reichtums an musikalischer Überlieferung.

Das Große Chinesische Neujahrskonzert mit prächtigen Kostümen, traditioneller chinesischer Musik; original chinesischen Instrumenten, 80 Musikern aus dem Reich der Mitte - im Jahr des Tigers - am 12. Februar in der Wiener Stadthalle, Halle F, 20.00 Uhr

o Karten und Infos: 01 79 999 79, www.stadthalle.com , bei Wien-Ticket, 01 58885, www.wien.ticket.at

(Schluss) red

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Elisabeth Strobl & Martina Amon
Marketing & Kommunikation
Wiener Stadthalle - Betriebs-
und Veranstaltungsgesellschaft m.b.H.
Vogelweidplatz 14
1150 Vienna / Austria
DVR: 0056430, UID: ATU15662101, Firmenbuch HG Wien, FN 105184h
Telefon: +43/(0)1/98 100-319 / 355
Fax: +43/(0)1/98 100-457
E-Mail: presse@stadthalle.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010