Zimmerbrand durch brennenden Christbaum im 12. Bezirk

Wien (OTS) - Infolge eines brennenden Christbaumes war gestern, Donnerstag gegen 23.20 Uhr, in Wien 12, Grieshofgasse 3, ein Zimmerbrand ausgebrochen. Die anwesende Familie konnte sich bereits vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen.

Der Brand wurde im Innenangriff unter Atemschutz rasch gelöscht. Da die Wohnung durch den Brand unbewohnbar ist, wurde die Magistratsdirektion (Krisenmanagement und Sofortmaßnahmen - MDKS) zwecks Bereitstellung einer Ersatzwohnung für die Familie verständigt.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Feuerwehr 531 99
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien
Diensthabende Redakteurin: Gina Galeta
4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002