Feuerwehr: Brand in Caritas-Heim

Wien (OTS) - Aus nicht feststellbarer Ursache kam es am Montag, gegen 14.00 Uhr zu einem Brand in einem Asylantenheim der Caritas in der Braunspergengasse 20-22 im 10. Bezirk, wo ein Fernsehapparates in Brand geriet. Bereits vor Ankunft der Feuerwehr war der Brand mit einem tragbaren Feuerlöscher gelöscht worden. Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung an die Rettung übergeben.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99 0
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007