Bundespräsident gratuliert zum Geburtstag

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer hat dem Mitbegründer der Wiener Schule des phantastischen Realismus Hochschulprofessor Anton Lehmden zum 80. Geburtstag ein Glückwunschschreiben übermittelt, in dem er dessen hervorragende Tätigkeit als Maler würdigt. "Als Professor an der Akademie der bildenden Künste in Wien und an der Kunstakademie in Istanbul sowie als Leiter der Klasse für Malerei an der Sommerakademie Salzburg haben Sie es verstanden, Ihre pädagogischen Fähigkeiten einzusetzen, um einen hoch qualifizierten Nachwuchs heranzubilden", so der Bundespräsident in seinem Schreiben.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei
Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0002