"Neue Kärntner Tageszeitung" - KOMMENTAR VON MARKUS KAUFMANN: Ein Stadion macht keine Weltstadt

Klagenfurt (OTS) - Wenig Freunde hat sich der Verkehrsklub Österreich (VCÖ) mit der aktuellen City-Maut-Diskussion in Klagenfurt, Wien und Graz gemacht. Politiker aller Coleurs können der Idee nur wenig abgewinnen sind zum Teil strikt dagegen.

Dennoch, das Thema liegt auf der Hand. Was hat man sich in den drei Städten nicht schon Gedanken um den Feinstaub gemacht. Immer wieder durchschlagen die Werte die kritische Marke, Besserung stellt sich nur schleppend ein.

Gegenmaßnahmen wurden bereits ergriffen, beginnen aber erst langsam zu wirken. Man sollte ihnen dennoch eine Chance geben und nicht gleich mit der "Zahle oder gehe zu Fuß"-Keule die Autofahrer zur Kasse bitten.

Überhaupt ist es lächerlich, wenn der VCÖ für Klagenfurt eine City-Maut fordert, nur weil London und seit neuestem auch Mailand eine haben. Klagenfurt hat zwar ein recht ordentliches EM-Stadion, ist deshalb aber noch lange keine Weltmetropole.

Rückfragen & Kontakt:

Neue "Kärntner Tageszeitung"
Viktringer Ring 28
9020 Klagenfurt

Tel.: 0463/5866-521
E-Mail: markus.kaufmann@ktz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KTI0001