SPÖ-Termine von 8. Jänner bis 14. Jänner 2007

Wien (SK) - DIENSTAG, 9. Jänner 2007:

8.30 Uhr Prammer/Gruber/Burgstaller ziehen Salzburg-Fahne vor Parlament auf

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, der seit 1. Jänner 2007 turnusmäßige Präsident des Bundesrates, Manfred Gruber (BR-Präsidenten wechseln halbjährlich in alphabetischer Reihenfolge der Bundesländer) und die Salzburger Landeshauptfrau Gabi Burgstaller werden am Parlament die Salzburg-Fahne aufziehen. Ins Leben gerufen hat diese Aktion erst vor einem halben Jahr BR-Präsident Gottfried Kneifel (OÖ, der im zweiten Halbjahr 2006 Präsident des Bundesrates war). Aufgezogen wird die Fahne am rechten Flügel (Rathauspark-seitig) (8.30 Uhr, Parlament).

17.00 Uhr Prammer eröffnet Veranstaltung "100 Jahre Wahlrechtsreform"

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, die Münze Österreich AG und das Phonogrammarchiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften laden gemeinsam zur Veranstaltung "100 Jahre Wahlrechtsreform" ein (17 Uhr, Abgeordneten-Sprechzimmer des Parlaments; Anmeldung unter veranstaltungsservice2@parlament.gv.at. Bitte benutzen Sie den Zentraleingang, Dr. Karl Renner-Ring 3. Die Einladung gilt in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis als Zutrittsberechtigung für das Parlament).

19.00 Uhr Prets/Einem bei Diskussion "Das Europa der Kulturen -Kulturpolitik in Europa"

Die SPE-Sprecherin im Ausschuss für Kultur, Jugend, Bildung, Medien und Sport, SPÖ-EU-Abgeordnete Christa Prets, BSA-Präsident und SPÖ-Europasprecher Caspar Einem, der Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Kulturpolitik, Josef Kirchberger, der Vorsitzende des Kuratoriums der Kulturpolitischen Gesellschaft in Bonn, Professor Olaf Schwencke und die Leiterin der Kulturdokumentation im Internationalen Archiv für Kulturanalysen, Veronika Ratzenböck, diskutieren bei einer Veranstaltung der Gesellschaft für Kulturpolitik zum Thema "Das Europa der Kulturen - Kulturpolitik in Europa" (19 Uhr, Kommunalkredit Austria AG, Erdgeschoss/Veranstaltungsraum, Türkenstraße 9, 1090 Wien).

MITTWOCH, 10. Jänner 2007:

10.00 Uhr SPÖ-Neujahrskonferenz 2007

SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer spricht bei der SPÖ-Neujahrskonferenz 2007 zum Thema "Wir übernehmen Verantwortung für ein soziales Österreich". Am Nachmittag steht das Thema "Durchstarten für eine erfolgreiche Zukunft - Ziele sozialdemokratischer Politik" auf dem Programm (10 bis 17 Uhr, Studio 44, 1030 Wien, Rennweg 44).

(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002