Landstraße: Musikalischer "Watschenbaum" im L.E.O.

Wien (OTS) - Wieder einmal wird in der Kleinkunstbühne L.E.O. (Letztes erfreuliches Operntheater) in Wien 3., Baumannstraße 2/Ecke Beatrixgasse, ein amüsanter "Kampf der Geschlechter" ausgetragen. Wegen des großen Erfolges präsentieren Antonia Lersch (Gesang und Klavier) und Stefan Fleischhacker (Gesang) heute, Freitag, und Samstag, 6. Jänner, abermals das launige Lieder-Programm "Der Watschenbaum". Von süßen Wiener Melodien bis zu Erfolgsschlagern aus den 30er- und 40er-Jahren spannen Lersch und Fleischhacker einen bunten musikalischen Bogen rund um kleine und große Meinungsverschiedenheiten zwischen Mann und Frau. Dabei kommt das Schmunzeln niemals zu kurz. Beginn: 20 Uhr. Der Eintritt kostet 18 Euro. Information und Karten-Reservierung: Telefon 712 14 27.

Gesänge aus "My fair Lady" und "Annie get your Gun"

Für mehrere Besuchergruppen gelten ermäßigte Eintrittspreise. Schüler, Studenten, Präsenzdiener, Behinderte und Arbeitslose bezahlen nur 13 Euro. Jungen Menschen im Alter zwischen 8 und 12 Jahren werden 10 Euro abverlangt. Kinder bis 8 Jahre haben freien Zutritt.

Musikalische Vielfalt prägt die Produktion "Der Watschenbaum (Kampf der Geschlechter)", die Vokalisten Antonia Lersch und Stefan Fleischhacker verweisen auf Nestroy und geleiten ihre Zuhörerschaft in die wohl tönende Welt des Musicals. So sind zum Beispiel (teilweise bearbeitete) Stücke aus "My fair Lady" sowie "Annie get your Gun" zu vernehmen. Stefan Fleischhacker ist ausgebildeter Tenor und leitet das L.E.O.. Der sangesfrohe Prinzipal agiert zuweilen auch als Regisseur. Neben der Pflege von Oper und Operette setzt man im L.E.O. hauptsächlich auf szenische Liederabende und Revuen. Zu den "Klassikern" des Hauses gehören zum Beispiel die Produktionen "Schlampen-Duette 1 & 2".

Allgemeine Informationen:

o Letztes erfreuliches Operntheater (L.E.O.): www.theaterleo.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003