"Aktuelle Arbeiten - ein Kontrastprogramm"

Stadt - Strand - Studio @ Wien & Rio de Janeiro

Wien (OTS) - Der Wiener Fotograf Jürgen Knoth zeigt eine Zwischenstation seiner Arbeiten aus den Bereichen Menschen, Mode und Tanz, entstanden zwischen Schönbrunn und Ipanema. Zu sehen noch bis 31.1., Mo - Sa von 12 - 2h im "Stylez" in der Neubaugasse 10 im 7. Bezirk.

Ausgestellt wird ein kontrastreiches Spektrum an Bildern, ergänzt durch Arbeiten der Wiener Grafikdesignerin Bea Kraus.

JK - ein neuer Name unter den heimischen Fotografen

Als Quereinsteiger zur Fotografie gekommen liegt sein Hauptaugenmerk besonders in der Ausdrucksstärke seiner Protagonisten, jenem Moment der intensiven Präsenz. Hier kommen seine intensiven Erfahrungen aus dem Kampfsport, von der Bühne und aus dem Tanz seinen Modellen zugute, Erfahrungen, die sich in ihren Blicken und vor allem in ihrer Körpersprache widerspiegeln.

Zu seinen vielseitigen Tätigkeitsfeldern zählen neben der People Photography, Fashion Photography, Advertisement, Bühne und Sport.

Rückfragen und weitere Informationen bitte unter: 0664 - 43 83 146 oder www.jk-photography.com

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Jürgen Knoth
Tel.:0664-43 83 146
contact@jk-photography.com
www.jk-photography.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004