Sternsinger singen für Straßenkinder in Kenia

Wien (OTS) - 60.000 Kinder leben in Nairobi auf der Straße: Ohne elterlichen Schutz, ohne regelmäßige Verpflegung, ohne medizinische Betreuung, ohne berufliche Ausbildung. Mit Schuhe putzen, Lumpen sammeln oder Betteln führen sie ihren täglichen Überlebenskampf in der Großstadt.

Die Spenden an die Sternsinger geben den Straßenkindern in Kenia eine neue Perspektive. Dazu Projektpartner Innocent Malobi im Originalton: "Die Nöte der leidenden Kinder in unserer Welt dürfen nicht vergessen werden, wenn wir für die künftigen Generationen den Frieden auf unserer Erde sichern wollen. Bisher konnte tausenden Straßenkindern und deren Familien geholfen werden. Durch die gesammelten Gelder ist es möglich, dass Straßenkinder die Schule besuchen und ihre Familien finanziell überleben können. In der Betreuung der Kinder sieht man, wie sie ihr Lachen wieder zurückgewinnen."

Während von vielen beklagt wird, dass Kinder in ihrer Freizeit nur mehr an Computerspielen, TV-Sendungen und Konsumangeboten interessiert wären, zeigt die Sternsingeraktion der Katholischen Jungschar ein ganz anderes Bild unserer Jugend: 90.000 Mädchen und Buben brechen auf, um die Segenswünsche für das neue Jahr zu überbringen und um eine solidarische Spende für unsere Mitmenschen im Süden zu bitten. Die "Hilfe unter gutem Stern" als solidarisches Großereignis kommt jährlich einer Million Menschen in der "Dritten Welt" zugute, jährlich werden so über 500 Hilfsprojekte in der "Dritten Welt" unterstützt. Letztes Jahr wurden 12,8 Millionen Euro ersungen. Seit 1955 konnte die Dreikönigsaktion, Hilfswerk der Katholischen Jungschar, fast 240 Millionen Euro sammeln.

Sternsinger-Besuche bei Polit-Prominenz:

  • SPÖ-Parteichef Dr. Alfred Gusenbauer: 04.01.2007, 12.30 h vereinbart - am Beginn der Pressekonferenz in der Donau-Universität Krems (im Rahmen der Sitzung des erweiterten Parteivorstandes)
  • 2. Nationalratspräsident Dr. Michael Spindelegger: 04.01.2007, 11:00 h, Büro im Parlament
  • Klubobmann Dr. Alexander van der Bellen: 08.01.2007, 11:30 h, Büro des Grünen Parlamentsklubs (Löwelstraße, 12, 1010 Wien)

Alle News, Presseinfos sowie die aktuellen Sternsingerbesuchstermine bei Prominenten gibt’s unter
http://www.dka.at/sternsingen/presse/index.html

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Dreikönigsaktion
Georg Bauer
Tel.: 01/481 09 91-36
Mobiltel.: 0676/88 011-1073
E-Mail: bauer@dka.at

Christian Herret
Tel.: 01/481 09 91-41
Mobiltel.: 0676/88 011-1071
E-Mail: herret@dka.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KJS0001