Außenministerin Ursula Plassnik zum Ableben von Innenministerin Liese Prokop

Wien (OTS) - Mit großer Bestürzung reagierte Ursula Plassnik auf die Nachricht vom überraschenden Ableben von Innenministerin Liese Prokop. "Als erste österreichische Innenministerin hat Liese Prokop durch Fairness, Geradlinigkeit und soziale Kompetenz überzeugt. Sie wird uns allen sehr schmerzlich fehlen - als warmherziger Mensch und als weit blickende und beliebte Landes-, Bundes- und Europapolitikerin. International hat sie den, gerade im neuen Europa, immer engeren Zusammenhang zwischen innerer und äußerer Sicherheit sehr früh erkannt und in ihrer täglichen Arbeit mit ruhiger Hand umgesetzt. So etwa bei der Heranführung der Staaten Südosteuropas an die Europäische Union oder dem sensiblen europäischen Thema Migration", sagte Plassnik nach ihrer Rückkehr von den EU-Beitrittsfeierlichkeiten in Bulgarien und Rumänien.

"Auch während des EU-Vorsitzes hat sie in vielen Bereichen erfolgreich Neuland betreten, beispielsweise mit der trilateralen Sicherheitskooperation der EU mit Russland und den USA sowie mit dem Beschluss einer "Partnerschaft für die Sicherheit" zwischen der EU und Drittstaaten. Die erfolgreiche Ansiedelung der Antikorruptionsakademie der Interpol in Österreich trägt ebenfalls Liese Prokops Handschrift", fuhr Plassnik fort.

Die Außenministerin wies auf die stets vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit ihrer Regierungskollegin hin. Gerade auch bei der Unterstützung von Österreichern bei Notlagen im Ausland sei die Kooperation immer von gegenseitigem Verständnis, Sachlichkeit und Effizienz geprägt gewesen.

"Mein tief empfundenes Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden der Familie von Liese Prokop. Österreich verliert eine große Frau, die uns durch ihre Herzlichkeit, ihre Umsicht und Verlässlichkeit in Erinnerung bleiben wird", so Plassnik abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3262, 4549, 4550
Fax: ++43 (0) 50 1159-213
abti3@bmaa.gv.at
http://www.aussenministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001