Auf Goethes Spuren: Wiederhören mit Michaels Schrotts "Italienischen Reisen" ab 7. Jänner in Ö1

Wien (OTS) - Anlässlich des Senderjubiläums "40 Jahre Ö1" gibt es ein Wiederhören herausragender Sendungen und Reihen der ersten vier Ö1-Jahrzehnte. Eine dieser herausragenden Sendereihen waren die "Italienische Reisen. J. W. Goethe 1786 - Michael Schrott 1986", die ab Sonntag, den 7. Jänner (9.05 Uhr) in 15 Folgen auf dem Programm von Ö1 stehen.

Für eines der spektakulärsten Radioprojekte der letzten Jahrzehnte hat sich Ö1-Redakteur Michael Schrott 1986 - 200 Jahre nach dem Dichterfürsten - auf die Spuren Goethes jenseits des Brenners begeben. Und fand dort nicht mehr das idyllische Land der Schäfer, sondern ein Allerwelts-Arkadien für Millionen von Touristen. Und für Italo-Freaks, die über Spaghetti-Kochzeiten klugschwätzen. Dass Goethe nicht als Reiseführer durch den unkalkulierbaren, fantastischen Tumult eines Italien am Ende des 20. Jahrhunderts taugte, war Schrott klar. Denn vor allem zeigte Goethe jenes Italien, in dem die Lateinlehrer erfunden worden sind. Nichts interessierte ihn dort so sehr, wie die Überreste der Antike. Aber: Man kann von ihm lernen, was die Genauigkeit des Hinsehens betrifft, gebildetes, vorbereitetes und selektives Hinsehen. Nicht "ganz" Italien sehen wollen. Michael Schrott: "Ich habe Drei-Stern-Baudenkmäler links liegen lassen, aber Fernsehshows nicht versäumen wollen. Ich habe Museen übersehen, aber gesprühte Wandinschriften genau notiert. Ich habe mich auf römische Ruinen gesetzt, um den Wirtschaftsteil der Zeitung zu lesen."

Zehn Wochen lang war Michael Schrott unterwegs. Von Innsbruck über den Brenner nach Bozen, weiter über Verona und Venedig nach Florenz bis Neapel und schließlich Sizilien. Er hielt seine Reiseeindrücke 1986 fest und setzte sie mit denen Goethes 1786 in Beziehung. Ergebnis ist ein insgesamt sechsstündiges Radiofeature, das erstmals im Dezember 1986 in Ö1 ausgestrahlt wurde. Anlässlich des 40jährigen Senderjubiläums von Ö1 gibt es ein Wiederhören mit Schrotts Italien-Marathon - jeweils sonntags ab 7. Jänner (9.05 Uhr, Ö1).

Die vollständige Programmübersicht zu "40 Jahre Ö1" ist unter http://oe1.ORF.at abrufbar oder als Broschüre über das Ö1-Service, Tel. (01) 50170-371, E-Mail: oe1.service@orf.at kostenlos erhältlich.(hb)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: (01) 501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at
http://oe1.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001