Brauchen wir in 4 Jahren neue Radios?

27. "Treffpunkt Radio" mit KRONEHIT-Chefredakteur Rüdiger Landgraf zum Thema Digitalisierung im Rundfunk

Wien (OTS) - 2010 soll das analoge UKW abgedreht werden - hat die
EU gefordert. In Deutschland ist DAB ein Debakel, in Finnland wird es abgedreht, in Schweden wird der Ausbau gestoppt. Österreich will dennoch auf DAB setzen. Unter welchen Bedingungen digitales Radio in Österreich erfolgreich sein könnte und welche Alternativen es gibt -darüber diskutierten gestern Abend, am 1.2.2006, mehr als 30 Gäste aus der Radiobranche beim 27. "Treffpunkt Radio" im Wiener Innenstadtlokal "Ottimo".

Gesichtet wurden unter anderen Christian Huhndorf (ORF Hitradio Ö3), Werner Reichel (HiT FM), Roman Mostofi (Antenne Wien)
und Christian Schmid (Radio Maria) sowie Fred Turnheim (OEJC).

Zum Vortragenden: Rüdiger Landgraf ist Chefredakteur von KRONEHIT, seit 15 Jahren für Privatradios tätig (Piratenradio, Einkaufsradio, Lokalradio, überregionales Radio) und arbeitet als Lektor an der Fachhochschule Wien für Journalismus und Medienmanagement sowie für die Business-Akademie EBAM.

"Treffpunkt Radio im Ottimo", ist der Treffpunkt für Redakteure, Moderatoren und Producer aus der österreichischen Radiolandschaft, für PR-Verantwortliche aus Agenturen und Unternehmen sowie für all jene, denen etwas an Österreichs Radiolandschaft liegt. "Treffpunkt Radio" ist eine Initiative der Mödlinger Radio-Service-Agentur Putz & Stingl, dem Österreichischen Journalisten Club und APA-OTS Originaltext-Service und findet jeden ersten Mittwoch im Monat statt.

Unter http://treffpunktradio.ots.at finden sich Berichte über die vergangenen Veranstaltungen des "Treffpunkt Radio". Außerdem können User über eine Posting-Funktion nicht nur direkt mit den Machern des "Treffpunkt Radio" in Kontakt treten, sondern auch untereinander Meinungen austauschen.

Der nächste "Treffpunkt Radio" findet am Mittwoch, dem 1. März 2006 statt.

Bestellungen des "Treffpunkt Radio"-Newsletters bitte bei Harald Sorger von Putz & Stingl, mailto: sorger@putzstingl.at.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl Event, Public Relations & Werbung GmbH
Harald Sorger
Tel.: +43-(0)2236 / 23424-0
mailto: sorger@putzstingl.at

APA-OTS Originaltext-Service GmbH
Christian Hart
Tel.: +43-(0)1-36060-5320
mailto: christian.hart@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008