Pressefotografie-Preis "Objektiv 2006": Einreichfrist bis 1. März

Bis zu drei Fotos pro Teilnehmer - Preisvergabe im Mai

Wien (OTS) - Noch bis 1. März 2006 sind Einreichungen zum ersten österreichischen Preis für Pressefotografie, "Objektiv 2006", möglich. Die APA - Austria Presse Agentur schreibt diesen Preis in Kooperation mit Canon Österreich aus und lädt alle österreichischen Pressefotografen ein, sich mit ihren Arbeiten zu beteiligen. Der Foto-Preis, der mit Canon-Warengutscheinen im Wert von 24.000 Euro dotiert ist, wird erstmals im Mai 2006 vergeben.

Pro Teilnehmer können bis zu drei Fotos eingereicht werden, die zwischen 1. März 2005 und 28. Februar 2006 aufgenommen worden sind. Die Gewinner werden in sechs Kategorien prämiert: Politik und Wirtschaft, Chronik (inklusive Leben, Lifestyle und Wissenschaft), Kunst und Kultur, Sport, Porträt und Features. Die ausgezeichneten Bilder werden im Rahmen einer Veranstaltung präsentiert.

"Die Bedeutung der Pressefotografie ist in den vergangenen Jahren enorm gestiegen", meint APA-Chefredakteur Michael Lang zur Initiative der österreichischen Nachrichtenagentur. "Der Fotowettbewerb 'Objektiv' - der erste derartige Preis in Österreich - soll heimischen Pressefotografen die Möglichkeit geben, einmal vor die Kamera zu treten."

Seit nunmehr 20 Jahren steht APA nicht nur für aktuelle Text-Information, stellt auch das entsprechende Bildmaterial zur Verfügung. Fotografische Höhepunkte aus 20 Jahren APA-Bildredaktion versammelt die aktuelle Ausstellung "Momentum", die noch bis 5. Februar im Museumsquartier zu sehen ist.

(S E R V I C E: Pressefotos österreichischer Fotografen, die zwischen 1. März 2005 und 28. Februar 2006 aufgenommen und in einem Medium - online, offline, Agentur - veröffentlicht wurden, können zum Wettbewerb eingereicht werden. Ausschreibungsbedingungen, Einreichformular und weitere Informationen unter http://www.objektiv-fotopreis.at)

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Rauchwarter
Leiterin Marketing & Kommunikation
APA - Austria Presse Agentur
Tel.: +43/1/360 60-5700
barbara.rauchwarter@apa.at
www.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APR0001