SPÖ-Vorsitzender Gusenbauer beim SI-Treffen in Athen

Wien (SK) - SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer nimmt beim Treffen der Sozialistischen Internationale (SI) am 30. Jänner/31. Jänner in Athen teil. Im Rahmen dieser Ratstagung findet die Wahl des neuen SI-Präsidenten statt. Einziger Kandidat ist der frühere griechische Ministerpräsident Georg Papandreou. Die Tagung wird sich mit vier Schwerpunktthemen beschäftigen. Das Hauptthema ist die Solidarität zwischen den Völkern. In der Debatte zu diesem Tagesordnungspunkt wird SPÖ-Vorsitzender Gusenbauer das Wort ergreifen. ****

Weitere Tagesordnungspunkte sind die Entwicklung auf dem Balkan, die Situation im Nahen Osten und Entwicklungspolitik.

An der Tagung werden zahlreiche prominente sozialdemokratische Politiker teilnehmen. Neben der offiziellen Debatte wird es auch zu zahlenreichen bilateralen Gesprächen von SPÖ-Vorsitzenden Gusenbauer mit seinen Kollegen kommen.

Zeit: Montag, 30. Jänner bis Dienstag, 31. Jänner 2006
Ort: Athen, Griechenland

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0004