Termine am 23. Jänner in der "rathaus-korrespondenz"

Änderungen vorbehalten

Wien (OTS) -

10.30 Uhr, Mediengespräch Vbgm. Rieder/Dr. Siegl (Geschäftsführer der ABA)/Dr. Bernd Rießland (Geschäftsführer des WWFF), "Wien ist Top-Adresse für internationale Unternehmen - Wiener Betriebsansiedlungen 2005" (Media Tower, 2, Taborstraße 1-3, 15. Stock) 10.30 Uhr, Medienkonferenz anlässlich der internationalen Tagung "Grenzen überwinden - gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und Kindern" mit StRin Wehsely/Rosa Logar (WAVE)/ Lilija Vasilauskiene (Leiterin des Frauenhauses Vilnius Litauen)/Ute Rösemann (Leiterin der Frauenberatungsstelle Gladbeck, Deutschland)/Judit Herman (Mitarbeiterin der Frauenrechtsvereinigung NANE - Ungarn)(Rathaus, Grauer Salon, Stiege 8, 1. Stock, Zimmer 319) 10.30 Uhr, Mediengespräch der Wiener ÖVP/Labg. Dr. Wolf, "Das Theater mit den Kultursubventionen" (ÖVP-Klub, Rathaus) 19.00 Uhr, Wiener Vorlesungen: Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger spricht zum Thema seines im C. Bertelsmann Verlag erschienenen Buches "Einsteins Spuk. Teleportation und weitere Mysterien der Quantenphysik". Moderation: Univ.-Doz. Ing. Dr. Verena Winiwarter (Rathaus, Festsaal)

Rückfragen & Kontakt:

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien
Diensthabende Redakteurin: Gina Galeta
Tel.: 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004