Hensler: Land NÖ unterstützt Universum-Dokumentation "2000 Jahre Carnuntum"

300.000 Euro Förderung für Universum-Film von Kurt Mündl

St. Pölten (NÖI) - Das Land Niederösterreich ist dank seiner natürlichen Schönheiten und historischen Besonderheiten immer wieder Schauplatz und Gegenstand von Film- und Fernsehaufnahmen. Mit seinen Beiträgen zur Filmfinanzierung und Förderung von Filmprojekten hat es das Land Niederösterreich verstanden, ein fruchtbares kulturelles Klima zu entwickeln. Aus diesem Grund wird auch die von Kurt Mündl geplante Universum-Dokumentation "2000 Jahre Carnuntum" bestmöglich unterstützt. Die NÖ Landesregierung hat nun beschlossen, diesen Film für die Universum-Reihe des ORF mit insgesamt 300.000 Euro zu unterstützen, berichtet VP-Landtagsabgeordneter Friedrich Hensler.

Im Jahr 2006 feiert Carnuntum sein 2000-jähriges Bestehen. Dieses kulturhistorisch international bedeutsame Ereignis ist Anlass für eine große Universum-Spieldokumentation. Mit modernster Tricktechnik wird die antike Stadt virtuell wieder zum Leben erweckt. Produziert werden sollen ein 45-minütiger Beitrag für die ORF-Universum-Reihe und ein 52-minütiger englischsprachiger Beitrag für die Reihe "Universum international", informiert Hensler.

Filmproduktionen wie diese haben einen unbestrittenen touristischen und wirtschaftlichen Wert - denn dank dieser Produktion im Rahmen der bekannten Universum-Reihe werden die Schönheiten und Besonderheiten von Carnuntum und der Region weit über die Grenzen unseres Landes hinausgetragen, ist sich Hensler sicher.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0005