Bundeskanzler Schüssel zum Ableben von Ibrahim Rugova

Wien (OTS) - Bundeskanzler Wolfgang Schüssel nahm die Nachricht
vom Ableben von Ibrahim Rugova mit Betroffenheit zur Kenntnis:
"Ibrahim Rugova hat mit seiner starken Persönlichkeit die Politik in Südosteuropa entscheidend mitgeprägt. Er hat sich für eine friedliche Lösung im Kosovo-Konflikt eingesetzt und ohne Rücksicht auf seinen eigenen Gesundheitszustand für die Zukunft des Kosovo gearbeitet. Seine schwere Krankheit hat nun seinen Bemühungen ein Ende gesetzt. Ich möchte seiner Familie und seinen Freunden mein tiefes Mitgefühl über diesen Verlust übermitteln. Österreich wird weiter alle Anstrengungen, Stabilität und dauerhaften Frieden im Kosovo zu erreichen, nach Kräften unterstützen."

Rückfragen & Kontakt:

Heidemarie Glück
Pressesprecherin des Bundeskanzlers
Tel.: (01) 531 15 / 2917

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001