"profil": Tirols Ex-Landeshauptmann Wallnöfer war NSDAP-Mitglied

Mitgliedsakt im Berliner Bundesarchiv aufgetaucht

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, war der frühere Tiroler ÖVP-Landeshauptmann Eduard Wallnöfer - er regierte von 1963 bis 1987 - Mitglied der NSDAP. Ein entsprechender Akt ist kürzlich im Berliner Bundesarchiv entdeckt worden. Demnach stellte Wallnöfer am 30. Juni 1938 den Antrag auf Aufnahme in die NSDAP-Ortsgruppe Imst, tatsächlich aufgenommen wurde er am 1. Jänner 1941. In drei verschiedenen Wallnöfer-Biografien war dieser Umstand nicht zur Sprache gekommen. Eduard Wallnöfer, geboren 1913, verstarb im Jahr 1989.

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion
Tel.: (01) 534 70 DW 3501 und 3502

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0003