Gartner: Förderung für den Club der Kolpingsfamilie Baden

Wichtige Hilfestellung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen im psychischen Bereich damit unterstützt

St. Pölten (SPI) - "Die Auseinandersetzung mit psychischen Problemen ist in unserer Gesellschaft noch vielfach von Tabus belastet. Die Betroffenen fühlen sich häufig mit ihren Sorgen allein gelassen oder trauen sich nicht um Hilfe zu bitten, um nicht mit gesellschaftlichen Vorurteilen konfrontiert zu werden. Alle Einrichtungen, die sich der Hilfe für Menschen mit besonderen Bedürfnissen im psychischen Bereich widmen sind daher von besonderer Wichtigkeit", erläutert der Badener SPNÖ-Landtagsmandatar, LAbg. Franz Gartner. Die Kolpingsfamilie Baden bietet ein psychosoziales Zentrum mit der Möglichkeit zur Betreuung psychisch Kranker in Tagesheimstätten, einem Club und therapeutischen Wohngemeinschaften sowie einem Jugendzentrum. Für den Club wurde nun eine Förderung des Landes in der Höhe von 65.675,61 Euro bewilligt.****

Der Club besteht seit 1997 und wurde auf Grund der großen Nachfrage 2003 um eine Gruppe erweitert. Es handelt sich dabei um offene Gruppen für psychisch erkrankte Menschen, die sich eine Tagesstruktur wünschen, Kommunikation suchen oder an gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen möchten. Der Schwerpunkt ist auf Freizeitgestaltung und Freizeitangebote gerichtet. "Gerade Menschen mit psychischen Erkrankungen brauchen viel Unterstützung. Es ist wichtig, sie nicht an den Rand zu schieben, sondern deutlich zu machen, dass sie auch mit ihrer Krankheit ein vollwertiges Mitglied unserer Gesellschaft sind. Vorurteile machen Menschen mit psychischen Problemen besonders schwer zu schaffen. Unsere Gesellschaft wird aber danach beurteilt, wie sie mit den Schwächsten umgeht - eine Förderung des Landes für diese wichtige Einrichtung ist daher nicht nur begrüßenswert, sie ist vielmehr unsere Verpflichtung", so Gartner abschließend.
(Schluss) kr

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0005