Bartenstein: Arbeitsinspektion mit eigener Website im Internet präsent

www.arbeitsinspektion.gv.at - Österreichs erste Adresse für den Arbeitnehmerschutz

Wien (BMWA/OTS) - Seit Mitte Jänner 2005 ist die Arbeitsinspektion unter www.arbeitsinspektion.gv.at mit einer eigenen Website im Internet vertreten. "Im Sinne eines modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen steht nun mit dieser Website den verschiedenen Zielgruppen der Arbeitsinspektion ein leicht zugängliches und wichtiges Serviceinstrument mit aktuellen Informationen zu allen Themen des Arbeitnehmerschutzes per Mausklick zur Verfügung", stellte Wirtschafts- und Arbeitsminister Dr. Martin Bartenstein anlässlich der Freischaltung fest. "Die Realisierung dieser Serviceleistung der Arbeitsinspektion zur Förderung des Arbeitsschutzes und der Kundenorientierung war mir ein großes Anliegen" schloss der Minister. ****

Die grafische Gestaltung ist modern, ansprechend und übersichtlich, die Organisation der pages und subpages erleichtert das Navigieren durch das reichhaltige Informationsangebot. Die Palette der Themen reicht von den allgemeinen Arbeitsschutzbestimmungen bei der Arbeit, der Gestaltung von Arbeitsstätten und dem Maschinenschutz bis zu Arbeitszeitregelungen und dem Schutz für bestimmte Personengruppen in der Arbeitswelt.

Über gut lesbare Darstellungen der wichtigsten Inhalte der einschlägigen Rechtsvorschriften wird zu den Originaltexten der Arbeitnehmerschutzbestimmungen im Rechtsinformationssystem des Bundeskanzleramtes (RIS) geführt. Herunterladbare Informationsfolder und Broschüren sowie Formulare zur Wahrnehmung von Meldepflichten im Arbeitnehmerschutz ergänzen das Angebot. Darüber hinaus kann über eine Mailverbindung direkt Kontakt mit den Arbeitsinspektoraten aufgenommen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Ministerbüro: Dr. Ingrid Nemec, Tel: (++43-1) 71100-5108
Referat Presse: Dr. Harald Hoyer, Tel: (++43-1) 71100-2058
presseabteilung@bmwa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0002