Der Nachhaltigkeitsbericht 2004 bescheinigt beeindruckendes Jahr für Alcan

Montreal (ots/PRNewswire) - Alcan Inc. (NYSE, TSX: AL) hat seinen Corporate Sustainability Report 2004 veröffentlicht, ein jährliches Update über den Fortschritt von Alcan hinsichtlich Nachhaltigkeit. Der Bericht liefert aktualisierte Informationen über die wirtschaftliche, umweltrelevante und soziale Performance der weltweiten Aktivitäten von Alcan und ist in Druckversion, sowie auf der Website von Alcan unter ( www.alcan.com ) verfügbar.

"Ob es nun seinen Wert durch Design und die Anwendung innovativer Produkte maximiert oder durch die Knüpfung langfristiger Partnerschaften durch unsere Anstrengungen im Stakeholder Engagement, Alcan hat die Pflicht, seine Ressourcen klug einzusetzen und die Gesundheit und Sicherheit seiner Angestellten zu gewährleisten und dadurch zum grösseren Wohl der Gesellschaft beizutragen", sagte Travis Engen, President und CEO von Alcan.

Alcans Leitziel der Wertmaximierung und das Ziel, seinen Wert alle fünf Jahre zu verdoppeln, werden unterstützt durch die Integration der Nachhaltigkeit in seine Operationen. Dieser Prozess wird angepasst und implementiert durch Alcans Integrated Management System (AIMS), bestehend aus Value Based Management, Continuous Improvement und EHS FIRST - Alcans Haltung hinsichtlich Umwelt, Gesundheit und Sicherheit.

Alcans Highlights 2004 hinsichtlich Nachhaltigkeit: - Verleihung des ersten mit 1 Mio. USD dotierten Alcan Preises für Nachhaltigkeit an das Forest Stewardship Council für seine Arbeit in der Forstwirtschaft. - Beitritt zum Global Greenhouse Gas Register des World Economic Forum (WEF), einer Initiative, die fördern soll, dass Unternehmen ihre weltweiten, klimarelevanten Emissionswerte offenlegen und managen. - Bestätigung seiner Teilnahme am Global Compact der Vereinten Nationen, einer freiwilligen, internationalen Initiative für Unternehmen zur Förderung der Entwicklung einer nachhaltigeren und umfassenderen, globalen Wirtschaft, durch sein AIDS Aufklärungsprogramm in Kamerun. - Verleihung des Prädikats "Meist bewundertes Unternehmen der Welt" in der Kategorie "Internationale Metallindustrie" durch das Magazin "Fortune". - Aufnahme als Mitglied des Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World) zum vierten Mal in fünf Jahren und Ernennung zum Spitzenunternehmen seines Sektors.

Alcan ist ein multinationales, marktorientiertes Unternehmen, das in den Bereichen Aluminium und Verpackung, sowie Aluminiumrecycling weltweit führend ist. Mit Betrieben von Weltklasse für Primäraluminium, verarbeitetes Aluminium, sowie flexible und Sonderverpackungen, Luft- und Raumfahrtanwendungen, Bauxitabbau und Aluminiumverarbeitung ist Alcan heute bestens in der Lage, die Bedürfnisse seiner Kunden nach innovativen Lösungen und Dienstleistungen mehr als zu erfüllen. Alcan beschäftigt 73.000 Mitarbeiter und verfügt über betriebliche Einrichtungen in 56 Ländern und Regionen.

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartner Presse: Anik Michaud, +1-514-848-8151,
media.relations@alcan.com; Investorenkontakt: Corey Copeland,
+1-514-848-8368, investor.relations@alcan.com; Um ein kostenloses
Exemplar des Jahresberichtes dieses Unternehmens zu erhalten, gehen
Sie bitte auf http://www.newswire.ca und klicken Sie auf reports@cnw

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001