"Josefstädter Neujahrskonzert" mit Strauß-Melodien

Wien (OTS) - Im Beisein der Bezirksvorsteherin des 8. Bezirkes, Margit Kostal, findet am Dienstag, 6. Jänner ("Heilige Drei Könige"), ab 11 Uhr, im "Theater in der Josefstadt" in Wien 8., Josefstädter Straße 26, das "Josefstädter Neujahrskonzert" statt. Das beliebte Ensemble "Venia" und die Vokalistin Lana Cencic sorgen mit Melodien von Johann Strauß (Vater und Sohn), Josef Drechsler, Philipp Fahrbach sowie Franz von Suppe für beste Neujahrsstimmung. Durch das Programm führt Franz Robert Wagner. Der Eintritt kostet 10 Euro (Einheitspreis), es gibt noch Restkarten. Die Theater-Kasse ist am Konzerttag ab 10 Uhr geöffnet. Fernmündliche Karten-Bestellungen:
"Theater in der Josefstadt", Telefon 427 00/300 (Freitag bzw. Montag:
10 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag: 13 bis 19 Uhr).

Weitere Auskünfte zu dieser festlichen Veranstaltung erteilt das Büro der Bezirksvorstehung Josefstadt heute, Freitag, und am Montag, 5. Jänner, unter der Telefonnummer 401 34 Klappe 08 117. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003