Das Österreich-Wetter vom 7.1.2003

Das Unwetter-Frühwarnsystem der METEO-data! http://www.meteodata.com/wetterwarn/wetterwarn.html

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus
Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Ein Tiefdruckgebiet über der Adria schlägt eine nördlichere Zugbahn ein und beeinflusst damit das Wetter in Österreich weit stärker als ursprünglich erwartet. Daher wird es am Dienstag überall in Österreich stärker bewölkt sein mit Schneefall und Schneeschauern, die vor allem im Osten und im Südosten ergiebiger ausfallen können. Nach Westen hin, Richtung Osttirol, Vorarlberg und Tirol, fällt nur wenig Schnee, hin und wieder kommt sogar die Sonne durch. Die Temperaturen bleiben tiefwinterlich. Die Frühwerte liegen zwischen minus 12 und minus 4 Grad. Die höchsten Werte erreichen zwischen minus 8 und minus 2 Grad. Teilweise frischt starker Nordwind auf.

Vorschau: Am Mittwoch ziehen die dichtesten Wolken ab und es stellen sich Auflockerungen mit etwas Sonnenschein ein. Die weitere Entwicklung ist sehr unsicher, das einzige was man mit Gewissheit sagen kann ist, dass die Temperaturen winterlich kalt bleiben. Am Donnerstag könnte neuerlich etwas Schnee fallen.

Wien: DI:Wetterlage mit Adriatief, Schneefall, grimmig kalt, -4 Grad, windig. MI: Kaltes Winterwetter, Auflockerungen. DO: Kalt, bewoelkter.

Burgenland: DI:Wetterlage mit Adriatief, Schneefall, grimmig kalt, -3 Grad, windig. MI: Kaltes Winterwetter, Auflockerungen. DO: Kalt, bewoelkter.

Steiermark: DI: Adriatief, Schneefall, am meisten Schnee faellt zwischen Deutschlandsberg und dem Joglland, -3 Grad. MI: Besserung. DO: Bewoelkter.

Kärnten: DI: Adriatief, vor allem in Unterktn Schneefall, Richtung Osttirol nur wenige Flocken, -3 Grad. MI: Besser. DO: Wieder mehr Wolken.

Tirol: DI: Eisig kalt, deutlich mehr Wolken, Schneeschauer vor allem im Unterland, -5 Grad. MI:Auflockerungen. DO: Etwas Schnee moeglich.

Vorarlberg: DI: Eisig kalt, deutlich mehr Wolken, Schneeschauer vor allem im Bregenzer Wald, -4 Grad. MI:Auflockerungen. DO: Etwas Schnee moeglich.

Salzburg: DI: Eisig kalt, deutlich mehr Wolken, Schneeschauer vor allem im Flachgau und Tennengau, -4 Grad. MI+DO:Auflockerungen, bitterkalt.

Oberösterreich: DI: Bewoelkt mit Schneefall und Schneeschauern, -5 Grad, windig. MI+DO: Extrem kalt, winterlich, Auflockerungen, wenig Schnee.

Niederösterreich: DI: Bewoelkt mit Schneefall und Schneeschauern, -5 Grad, windig. MI+DO: Extrem kalt, winterlich, Auflockerungen, wenig Schnee.

Aktuelles bei METEO-data:
Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Meteo-data GmbH
Tel.: 07666/8799 Fax: 07666/8799-21
Mail to:meteodata@meteodata.com
http://www.meteodata.com
Ein Service von APA/OTS und METEO-data

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET0001