BigScreen sorgt für Revolution in der Digitalfotografie

Digitalbilder auf Fotopapier in weniger als einer Minute,in höchster Qualität und bei minimalen Kosten

Leonding (OTS) - Mit der revolutionären Mitsubishi Express Print Station EPS8000, die BigScreen nun auf den österreichischen Markt bringt, entstehen fertige Digitalbilder auf Fotopapier in weniger als einer Minute und das zu extrem niedrigen Kosten und in konkurrenzlos hoher Qualität. Der Kunde kann seine Digitalbilder selbst und in minutenschnelle entwickeln. Der Fotohandel kann seinen Kunden mit der Mitsubishi EPS8000 einen bislang nicht da gewesenen Service bieten

Die Digitalfotografie boomt, hat allerdings sowohl für die Kunden als auch für den Fachhandel auch negative Konsequenzen. So mancher Hobby-Fotograf, der seine Digitalfotos nicht nur am Computer speichern oder in relativ schlechter Qualität zu Hause ausdrucken will, wird bisher mit relativ hohen Kosten konfrontiert, wenn er seine Digitalbilder in gewohnter Filmqualität auf Fotopapier ausarbeiten lässt. Der Handel wiederum klagt über wegfallende Umsätze, weil kaum Digitalbilder auf Fotopapier ausgearbeitet werden.

Beiden Gruppen kann nun durch eine revolutionäre Neuheit im Bereich der Digitalfotografie geholfen werden.

Als österreichischer Generalvertreter von Mitsubishi Electric bringt die oberösterreichische Firma BigScreen nun die bislang völlig konkurrenzlose Mitsubishi Express Print Station EPS8000 auf den heimischen Markt. Damit entstehen fertige Digitalbilder auf Fotopapier in weniger als einer Minute und das zu extrem niedrigen Kosten.

Die EPS8000 entstand aus der jahrelangen Erfahrung von Mitsuibishi Electric im Bereich von High Tech Printern für den Einsatz in Medizin und Forrschung. Die EPS8000, die auf der heurigen Photokina in Köln erstmals einem breiteren Publikum präsentiert wurde ist im wesentlichen eine Kombination von Highend-Printer, Touchscreen und Media-Reader auf kleinstem Raum.

Dadurch ist das System nahezu überall einsetzbar: im Fotogeschäft, in den Fotoabteilungen von Kaufhäusern oder in Shopping-Centern. Bisher dauert die Ausarbeitung von Digitalbildern auf Fotopapier zumindest einen Tag, im Durchschnitt muss der Kunde sogar eine Woche auf seine fertigen Bilder warten. Für den Foto-Fachbetrieb bedeutet die Ausarbeitung von Digitalbildern bislang sehr hohe Investitionen in Mini-Labs, die obendrein zumeist nur durchschnittliche Qualität bieten. Dazu kommen hohe Personalkosten.

Mit der Mitsubishi EPS8000 fallen alle diese Negativfaktoren weg:
Die Ausarbeitung in höchster Qualität dauert maximal eine Minute und kann vom Kunden selbst durchgeführt werden. Über den klappbaren Touchscreen ist die EPS8000 kinderleicht und selbsterklärend zu bedienen. Bildbearbeitungen kann der Endverbraucher einfach und schnell selbst durchführen, das Ergebnis in sekundenschnelle auf hochwertigem Fotopapier ausdrucken und sofort mitnehmen.

Zur Wahl stehen vier Standard-Fotoformate (9x13, 10x15, 13x18, 15x23) und die Möglichkeit individueller Ausschnittvergrößerungen. Die Mitsubishi EPS8000 verarbeitet alle gängigen digitalen Speichermedien des Kunden (z.B. MemoryStick, CompactFlash, SmartMedia, CD-ROM etc.) und erstellt auf Wunsch Foto-CDs und CD-Kopien.

Mit der Mitsubishi EPS8000 erhält der Hobbyfotograf Bilder in bester Filmqualität binnen Minuten und zu konkurrenzlos günstigen Preisen.

Dem Fotohandel ermöglicht die Mitsubishi EPS8000 einen besonderen Service für Digitalfotos, Extra-Umsatz mit schnellem Return On Investment, minimalem Platzbedarf - und das alles ohne zusätzliches Personal.

Rückfragen & Kontakt:

Helmut Gammer,
BigScreen Handels GmbH, Kornstraße 4, A-4060 Leonding
Tel.: 0732 / 68 33 23
Fax: 0 732/ 68 33 23 / 20
mobil: 0664 / 33 66 220
h.gammer@bigscreen.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001