Brand in Wien 10.,

Wien (OTS) - Am 31.12.2002 gegen 16.10 Uhr, wurde die Polizei
wegen eines Dachbrandes nach Wien 10., Favoritenstraße, beordert. Bei dem dort befindlichen Gebäude handelt es sich um einen Rohbau in dessen Dachgeschoß auf der Aussenseite der Mansarde ein Feuer ausgebrochen war, das ersten Mitteilungen der Feuerwehr vermutlich durch einen Feuerwerkskörper ausgelöst worden war. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Süd - Aussenstelle Favoriten.

F/31.12.

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003