• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

AK: 100 Möglichkeiten nach der Matura

Umfangreiche AK Bildungsberatung auf der BEST - Neue Broschüre über schulische Ausbildungen nach der Matura

Wien (AK) - Was tun mit der und nach der Matura? Ein
Hochschulstudium ist nur eine Möglichkeit - über 100 andere Möglichkeiten informieren die AK BildungsberaterInnen auf der BESt Wien vom 7. bis 10. März in der Wiener Stadthalle.

Kollegs, Akademien, Fachhochschulen bieten in nahezu allen Fachrichtungen die Möglichkeit beruflicher Ausbildung. Immer mehr jungen SchulabsolventInnen wollen diese Möglichkeiten nützen. Die Palette reicht von technischen Ausbildungsgängen über Gesundheitsberufe, Datenverarbeitung und kaufmännischen Berufen bis hin zu Mode, Marketing oder Medienberufen.

Was aber bieten alle diese Ausbildungsgänge? Die AK BildungsberaterInnen haben eine über 100 Seiten starke Übersicht über die Ausbildungsinhalte erarbeitet - erhältlich ausschließlich am AK Stand auf der BESt - und bieten auf der Messe persönliche Beratung. Es ist das die umfangreichste Übersicht über Qualifikationslehrgänge in der Ostregion.

"Rat und Hilfe bei der Wahl der richtigen Ausbildung - damit sie eine Berufschance bietet und zur Person paßt" ist das Selbstverständnis der BildungsberaterInnen. Weil die AK nicht selbst Anbieter ist, können die BeraterInnen unabhängig und objektiv über die Vor- oder Nachteile von Ausbildungsgängen informieren.

Zweiter Schwerpunkt der AK Bildungsberatung auf der BESt: Der
Zweite Bildungsweg. Wer in seiner Erstausbildung einen Abschluss versäumt hat, hat viele Möglichkeiten, das Versäumte nach zu holen. Was man dafür braucht, an wen man sich wenden kann, wer diese Ausbildungsgänge anbietet, darüber informieren die AK BildungsberaterInnen und die Broschüre "Der Zweite Bildungsweg", zu bestellen über das AK Bestelltelefon 310 00 10 384.

Für noch Unentschlossene gibt es am AK-Stand auf der BESt einen EDV-gestützten Berufsinteressentest und die Möglichkeit, mit den AK-BeraterInnen das Ergebnis zu besprechen.

Weitere Informationen: AK Wien Bildungsberatung, Tel. 50165 2576 (wochentags 8 bis 15.45 Uhr).

HINWEIS AN DIE REDAKTIONEN: Bitte ausschließlich auf Wiener Lokal oder Chronikseiten verwenden, das Angebot gilt nicht für das gesamte Bundesgebiet!

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW/AKW