Pressemitteilung der Hypo Tirol Bank AG

Innsbruck (OTS) - Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Herr KR
Arthur Thöni, hat in der außerordentlichen Aufsichtsratssitzung am 03.01.2002 seine Funktion als Aufsichtsrats-Vorsitzender der Hypo Tirol Bank AG für die Dauer der Anhängigkeit des Verfahrens zur Überprüfung seines Berichtes vom 13.12.2001 durch die Staatsanwaltschaft zurückgelegt.

Er wird in der Zwischenzeit durch seine beiden Stellvertreter, Herrn Univ. -Prof. Dr. Christian Smekal und Herrn Helmut Heiseler vertreten. Damit bleibt der Aufsichtsrat in dieser Zeit voll kontroll- und entscheidungsfähig und kann den erfolgreichen Weg des Unternehmens weiterhin unterstützen.

Rückfragen & Kontakt:

Beatrix Baessato-Hammerle
Hypo Tirol Bank AG
presse@hypotirol.at
Tel: 0664-141-2401

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS